Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Be­stel­lung gültigen Fassung gelten für alle Bestellungen, die über den Online-Shop der Firma D&D Nails Inhaberin Dunja Schwarzenberger Hirblinger Strasse 154 86156 Augsburg Amtsgericht Augsburg erfolgen. § 2 Vertragspartner Der Kaufvertrag kommt zustande mit D&D Nails, Inhaberin Dunja Schwarzenberger, Hirblinger Strasse 154, 86156 Augsburg, Amtsgericht Augsburg. Tel:08215083984 O. 017629970760 Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werk­tags von 9 Uhr bis 20 Uhr unter der Telefonnummer 0821/5083984 sowie per E-Mail unter info@dunja-nails.de info@dunja-nails.de § 3 Preise Alle Preise sind in Euro angegeben und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstigen Preisbestandteile. Es gelten die Preise zum Zeit­punkt der Bestellung. § 4 Vertragsschluß Die Produktdarstellungen in unserem Online-Shop dienen lediglich zur Abgabe eines Kauf­an­ge­bo­tes. Mit Anklicken des Buttons (Bestellen) geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung Ihrer Bestellung Ihnen die Wa­re zustellen oder wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail an­neh­men. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung stellt hingegen noch keine Annahme des Kaufangebots dar. Die zum Vertragsschluß führenden Willenserklärungen werden von uns gespeichert und Ihnen auf Anfrage per E-Mail übermittelt. § 5 Versandkosten Wir senden Bestellungen per Deutsche Post. Für Lie­fe­rungen innerhalb des Gebietes der Bundesrepublik Deutschland berechnen wir eine Ver­sand­ko­sten­pau­scha­le inklusive Verpackung und Versicherung in Höhe von 6,90 EUR pro Paket. Für Lieferungen ins Europäische Ausland berechnen wir eine Versandkostenpauschale inklusive Ver­packung und Versicherung in Höhe von 19,80 EUR pro Paket. Änderungen der Versandkosten behalten wir uns aus­drück­lich vor. § 6 Zahlungsbedingungen Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder Nachnahme. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. § 6.1 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auf­trags­be­stä­ti­gung und liefern die Ware nach Zahlungseingang. § 6.2 Nachnahme ist nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland möglich. Erstbestellern bie­ten wir ausdrücklich Kauf per Vorkasse an. § 6.3 Kommen Sie in Zahlungsverzug, so ist der Kaufpreis während des Verzuges in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Wir behalten uns ausdrücklich vor, einen höheren Ver­zugs­scha­den nachzuweisen und geltend zu machen. § 7 Eigentumsvorbehalt Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Sollte sich in dieser Zeit Ih­re Anschrift ändern, so teilen Sie uns diese bitte umgehend mit. Vor Übergang des Ei­gen­tums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung der Umgestaltung ohne un­se­re Zustimmung nicht gestattet. § 8 Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Grün­den in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sa­che widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wah­rung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: D&D Nails Inhaberin Dunja Schwarzenberger Hirblinger Strasse 154 86156 Augsburg E-Mail info@dunja-nails.de info@dunja-nails.de Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zu­rück­zu­ge­wäh­ren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kön­nen Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in ver­schlech­ter­tem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz lei­sten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sa­che ausschließlich auf deren Prüfung - wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft mög­lich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert be­ein­träch­tigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der be­stell­ten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 EUR nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeit­punkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich ver­ein­bar­te Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie ko­sten­frei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen. Besondere Hinweise Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben (z.B. durch Download etc.). Ende der Widerrufsbelehrung § 9 Haftung Die Firma D&D Nails schließt Ihre Haftung für leicht fahrlässige Pflicht­ver­let­zung aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen der Er­fül­lungs­ge­hil­fen der Firma D&D Nails. § 10 Anwendbares Recht Der Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. http://ec.europa.eu/consumers/odr